Würziges Rindfleisch, zerlaufender Käse und leichte Pimento-Schärfe: Wer auf deftige Sandwiches steht, kommt am Philly Cheesesteak Sandwich nicht vorbei. In unserem heutigen Rezept vom fränkischen Koch und Griller Nico Mennicke findet ihr heraus, wie einfach sich diese amerikanische Spezialität auf eurem Monolith zubereiten lässt. Viel Spaß beim Nachgrillen!

Für die Milchbrötchen-Buns Mehl, Salz und Zucker mit der weichen Butter in einer Schüssel verkneten. Die Hefe mit der Milch glatt rühren, zur Mehlmischung gießen, zu einem glatten, elastischen Teig verarbeiten und ca. 8-10 Minuten mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine bearbeiten. Den Teig in einer leicht geölten Schüssel eine Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen. Anschließend in beliebige Größen portionieren und ca. 20-25 Minuten bei 200°C im Monolith knusprig backen.

Um die Käsesauce herzustellen, die Milch mit der geschnittenen Chili und dem Paprikapulver aufkochen und sofort danach auf niedrige Stufe stellen. Dann den Cheddar unter ständigem Rühren hinzugeben. Weiter rühren, das Mehl dazugeben und die Sauce dabei leicht aufkochen – dabei nie das Rühren vergessen! Anschließend die Sauce etwas abkühlen lassen und den Frischkäse hinzugeben. Ab jetzt darf die Sauce nicht mehr aufkochen, da sie sonst klumpig wird und ausflockt. Beliebig mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Die Pimentos etwas einölen, in einer heißen Pfanne farbig anrösten und mit Salz abschmecken. Alternativ können die eingeölten Pimentos auch im Sieb über der Grillflamme geröstet werden. Dabei das Sieb immer schwenken, bis die gewünschte Farbe erreicht ist. Auch hier die Pimentos mit Salz abschmecken.

Das Steak mit einem Küchentuch abtupfen und auf dem Grillrost garen. Anschließend die Buns beliebig mit den Zutaten belegen. Guten Appetit!

Philly Cheese Steak Monolith
Nico Mennicke Rezept

Ein Rezept von:
@nicos_kitchenparty

Nico Mennicke aus Mittelfranken begeistert sich schon seit seiner Kindheit für gutes Essen und das professionelle Kochen. Nach seiner Lehrzeit in einem Landgasthof zog es ihn als Koch über namhafte Hotels durch ganz Süddeutschland und die Schweiz. Nico ist Caterer, Kochlehrer, Eventmanager, Monolith-Liebhaber und “Chief of Culinary” in Bayerns größtem Grillstore. Auf seinem Instagram-Kanal “@nicos_kitchenparty” veröffentlicht er gesunde und innovative Rezepte aus regionalen Produkten zum simplen Nachkochen.